Nachrichten

28-06-2013

Unternehmen für den Klimaschutz in Münster

Über 70 Firmen und Unternehmen in der Allianz für den Schutz des Klimas – und es werden stetig mehr

Münster (SMS) „Wärme konsequent sparen, Strom effizient nutzen, Energie nachhaltig erzeugen und Mobilität zukunftsfähig gestalten“, das sind für Oberbürgermeister Markus Lewe die konkreten Ziele von „Münsters Allianz für Klimaschutz – Das Netzwerk für Unternehmen“. Im Mai 2011 gegründet, haben sich dem Netzwerk mittlerweile über 70 Unternehmen und Verbände angeschlossen. Sie wollen es nicht bei Lippenbekenntnissen belassen und treten aktiv für den Schutz des Klimas in Münster ein.

Mehr

26-06-2013

Ahlener Umweltbetriebe umweltfreundlich unterwegs - Einsatz von E-Bikes auf dem Baubetriebshof

 

Seit August 2012 können die Mitarbeiter auf dem Baubetriebshof ihre Dienstfahrten mit elektrounterstützten Fahrrädern unternehmen. Durch die Gruppe „Entsorgung“ der Ahlener Umweltbetriebe wurden zwei E-Bikes, auch Pedelecs genannt, beschafft. Diese E-Bikes stehen in zwei Rahmengrößen zur Verfügung, damit für jedes „Mitarbeiter-Format“ das passende Gefährt wählbar ist.

Mehr

19-06-2013

Klimaschutzmanager bei der Gemeinde Finnentrop

Die Gemeinde Finnentrop hat einen Klimaschutzmanager. Am 1. März nahm Gunter Stegemann seine Arbeit bei der Gemeindeverwaltung auf. Seine Aufgabe ist es, das vom Gemeinderat beschlossene Integrierte Klimaschutzkonzept umzusetzen.

Das Klimaschutzkonzept sieht vor, die CO2-Emissionen innerhalb der Gemeinde Finnentrop deutlich zu senken. Dieses Ziel soll durch Energieeinsparung, Steigerung der Energieeffizienz und Ausbau der Erneuerbaren Energien erreicht werden.

Mehr

14-06-2013

http://www.twitter.com/PlattformKLIMA

Start der PlattformKLIMA bei Twitter

Die PlattformKLIMA startet ab sofort einen eigenen Twitterkanal. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf Meldungen mit Klimabezug aus NRW und unseren Blogeinträgen.

Kurznachrichten zu Veröffentlichungen oder Hinweise auf Fördermittel werden wir auf diesem Weg gerne mit Ihnen teilen.

Mehr

12-06-2013

Erfahrungsaustausch KLIMA für Kommunen in NRW am 27. Juni 2013 in Dülmen

Der nächste Erfahrungsaustausch KLIMA für Kommunen in NRW findet am

  • am 27. Juni 2013 nach Dülmen statt

mit dem Themenschwerpunkt "Beispiele aus dem Handlungsfeld Mobilität - Umsetzung von Maßnahmen"

Das Thema Mobilität wird als Einstieg in den Erfahrungsaustausch mit einem Kurzvortrag behandelt und anschließend diskutiert.

Mehr

07-06-2013

Rückblick: Zweiter Langenfelder Sanierungstreff entfacht Begeisterung für Solarenergie

Am 5.Juni 2013 veranstaltete das Forum EnergieEffizienz Langenfeld e.V. (FEE) den zweiten Langenfelder Sanierungstreff mit dem Thema: „Die Kraft der Sonne nutzen, rechnet sich das noch?“

Genau an dieser Stelle brachte die Veranstaltung des FEE Licht ins Dunkel. Knapp 40 Besucher folgten interessiert den Impulsvorträgen der FEE-Mitglieder zu Themen wie Solarthermie, Phlogo-Sanierungstreff-2otovoltaik, Fördermittel und Steuerrecht. Im Laufe der Veranstaltung wurde deutlich: Regenerative Energien lohnen sich in den meisten Fällen - nicht nur für die Umwelt.

Mehr

05-06-2013

2. Klimakonferenz der Stadt Soest

Am 7. und 8.Juni findet bereits zum zweiten Mal die Klimakonferenz der Stadt Soest statt.

Der Bürgermeister der Stadt Soest, Herr Dr. Ruthemeyer, lädt zur 2. Klimakonferenz alle Soester Bürgerinnen und Bürger sowie Schülerinnen und Schüler ein.

Bei der Konferenz sollen insbesondere die Themen „Gebäudesanierung“, „erneuerbare Energien“ und „Energiesparen“ (meine persönliche CO2- Bilanz) behandelt werden.

Der Aktionstag am Samstag zeigt Beispiele für praktischen Klimaschutz vor Ort.

Mehr

03-06-2013

www.Energieatlas.org

Auf dem Weg zur Route der Modernisierung

Die WiN Emscher-Lippe GmbH (WiN) sucht Akteure und Referenzobjekte im Bereich des energieeffizienten Bauens und Sanierens zur Veröffentlichung im regionalen Energieatlas unter www.energieatlas.org. Ziel ist die Stärkung und Visualisierung der regionalen Branche, sowie ein „Best-Practice-Transfer“ zur Beschleunigung von Investitionen und zur Unterstützung der Klimaschutzziele.

Mehr

29-05-2013

Sternfahrt am bundesweiten Aktionstag “Mobil ohne Auto” am Sonntag, den 16. Juni 2013

Am 16. Juni 2013 beteiligt sich Dortmund unter der Schirmherrschaft des Dortmunder Oberbürgermeisters, Ullrich Sierau, und dem Motto “Klare Sache – Mobil ohne Auto” mit einer Fahrrad-Sternfahrt am bundesweiten gleichnamigen Aktionstag “Mobil ohne Auto”.

Mehr

24-05-2013

Die Kraft der Sonne nutzen, rechnet sich das noch?

Die Kraft der Sonne nutzen, rechnet sich das noch?

Unter diesem Motto steht der zweite Langenfelder Sanierungstreff am 5. Juni 2013 ab 18:30 Uhr in den Räumen der Stadtwerke Langenfeld an der Langforter Straße 7, in 40764 Langenfeld, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Die Veranstaltung ist für Langenfelder Bürgerinnen und Bürger kostenlos.

Mehr