Nachrichten

04-03-2013

Klimaschutzinitiative: Förderung der Außen- und Straßenbeleuchtung wird 2013 beendet - Antragsfrist 31.03.2013

Städte und Gemeinden, die sich noch eine Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit LED-Technik durch die Klimaschutzinitiative fördern lassen wollen, müssen einen entsprechenden Antrag bis zum 31.03.2013 stellen.

Laut ptj wird dieser Baustein 2013 zum letzten Mal gefördert und im vorraussichtlich nächsten Antragszeitraum Anfang 2014 nicht mehr fortgesetzt.

Mehr

25-02-2013

Klimabeauftragte in NRW: Klimaschutz in Waldbröl

Waldbröl hat eine Klimaschutzmanagerin. Sibylle Sautier ist seit dem 15.11.2012 im Amt und war die erste mit Fördergeldern des Bundes bezuschusste Klimaschutzmanagerin im Oberbergischen Kreis. Frau Sautier ist 33, Schweizerin und hat in Zürich Geographie und Biologie studiert.

Mehr

01-02-2013

Einladung zu Workshops „BMU-Förderprogramm: Kommunalrichtlinie 2013 - Schwerpunkt Erstellung von Klimaschutzkonzepten und Klimaschutzteilkonzepten“

Am 23.01.2013 hat der Landtag das Klimaschutzgesetz NRW veröffentlicht. Hiernach werden öffentliche Stellen dazu angehalten, Klimaschutzkonzepte zu erstellen (http://www.klimaschutz.nrw.de). Der Zeitpunkt ist daher günstig, sich jetzt mit den derzeit verfügbaren Förderprogrammen zur Aufstellung von Klimakonzepten zu beschäftigen und ggfs. eine Förderung in Anspruch zu nehmen.

Das BMU gewährt insbesondere für Kommunen eine Reihe attraktiver Fördermöglichkeiten rund um den Klimaschutz/die Klimaanpassung. So auch für die Erstellung von Klimaschutzkonzepten. Die Einreichung von Förderanträgen zur Konzepterstellung ist dieses Jahr nur in einem engen Zeitrahmen möglich. Die Frist endet bereits am 31.03.2013. Daher ist Eile geboten.

Mehr

30-01-2013

Flyer zur Veranstaltung

Start des Langenfelder Sanierungstreff am 30.01.2013

Die Stadt Langenfeld möchte Bürgerinnen und Bürgern mit dem Forum EnergieEffizienz Langenfeld e.V. (FEE) helfen, bei der Sanierung, dem Einsatz regenerativer Energien und der Effizienzsteigerung aktiv zu werden. Das FEE versteht sich zu diesem Zweck als Informationsquelle sowie Wegweiser und ist vor allem eine unabhängige Anlaufstelle ohne wirtschaftliches Interesse.

 Zum Auftakt dieser „Sanierungstreffs“ möchte das FEE gemeinsam mit der Stadt Langenfeld am 30.01.2013 ab 18:30 Uhr in den Langenfelder Bürgersaal einladen.

 

Mehr

23-01-2013

Klimaschutzgesetz NRW beschlossen

Der Landtag hat heute das bundesweit erste Klimaschutzgesetz mit Minimierungszielen für Treibhausgase beschlossen. Die Aufstellung des Klimaschutzplans wird nun forciert.

Mehr

18-01-2013

Auftaktveranstaltung „Lebenswerte Stadt im Klimawandel – Vorsorge, Schutz und Entwicklung in kommunalen Planungen und Projekten“ am 31.01.2013

Das Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung im Umweltbundesamt (KomPass) führt die Auftaktveranstaltung „Lebenswerte Stadt im Klimawandel – Vorsorge, Schutz und Entwicklung in kommunalen Planungen und Projekten“ zu einer gleichnamigen kommunalen Workshopreihe durch.

Bis zum 25.01.2013 wird um eine Anmeldung gebeten.

Mehr

17-01-2013

Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2013"

Der Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2013" ist am 15.01.2013 gestartet. Bis zum 31.03.2013 sind Kommunen und Regionen aufgefordert sich mit erfolgreich realisierten Klimaschutzprojekten zu bewerben.

Damit bieten die Initiatoren, Bundesumweltministerium (BMU) und Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden, Kommunen zum fünften Mal die Chance auf ein Preisgeld von insgesamt 240.000 Euro und eine umfassende begleitende Öffentlichkeitsarbeit.

 

Mehr

15-01-2013

Blick von der Besucherplattform in rund 60m Höhe

Aachen: Eine Windkraftanlage zum Anfassen

Im Westen von Aachen besteht die Möglichkeit, Windkraft als erneuerbare Energie live zu erleben. Die Windkraftanlage im EuroWindPark mit dem Namen „Windfang“, nahe der niederländischen Grenze, ermöglicht einen besonderen Ausblick.

Die meisten Menschen sehen Windkraftanlagen nur aus der Distanz; in Aachen ermöglicht die lokale Energiegenossenschaft den Perspektivwechsel aus der Gondel.

 

Mehr

08-01-2013

Das Energielabor mit den verschiedenen Meßfeldern

Energielabor Neuss

Der Rhein-Kreis Neuss hat im Sommer 2012 auf dem Gelände des Berufsbildungszentrums Neuss-Hammfeld sein erstes Energielabor offiziell eröffnet.

Das Energielabor ist Teil eines neuen Aus- und Fortbildungsprojekt um Handwerker für die Thematik der effizienten Energienutzung in Gebäuden zu sensibilisieren. Es steht in erster Line für die Erstausbildung und Weiterbildung zur Verfügung, aber auch für als Möglichkeit zur Kundeninformation.

Mehr

28-11-2012

Testbild
Hier steht eine Bildunterschrift, lorem ipsum el dolor lorem

Willkommen im Klimablog NRW

Herzlich Willkommen im Klimablog NRW!

Der Klimablog präsentiert in Zukunft Projekte, Veranstaltungen und Hinweise aus den Klimaschutzkommunen in NRW für interessierte BürgerInnen, PolitikerInnen und  kommunale MitarbeiterInnen, die sich aktiv für den Klimaschutz engagieren. Die PlattformKLIMA versteht sich als Anlaufstelle für alle Fragen im kommunalen Klimaschutz.

Mehr