Nachrichten

05-01-2017

Fördermöglichkeiten für Klimakonzepte gestartet - Frist 31. März 2017

Seit Sommer 2008 fördert das Bundesumweltministerium auf Basis der Kommunalrichtlinie ("Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative") Klimaschutzprojekte in Kommunen. Das Interesse an der Kommunalrichtlinie ist groß: Seit 2008 wurden 10.000 Projekte in mehr als 3.000 Kommunen gefördert. 

Zum 1. Juli 2016 hat das Bundesumweltministerium die Förderung ausgeweitet. Die Erweiterung bietet nun noch mehr Handlungsmöglichkeiten. Hier die wichtigsten Änderungen im Überblick:

Mehr

05-01-2016

Klimaschutz- und Energieeffizienzprojekte in Kommunen finanzieren

Das Abkommen in Paris hat es gezeigt: Klimaschutz und die Anpassung an die Folgen des Klimawandels können nicht mehr von der Agenda kommunaler Aufgaben genommen werden. In Deutschland ist Klimaschutz für Kommunen eine freiwillige, aber umso wichtigere Aufgabe. Auf den ersten Blick erscheint sie lokalen Entscheiderinnen und Entscheidern in vielen Landkreisen, Städten und Gemeinden als eine weitere Herausforderung für ihr bereits umfangreiches Aufgabenportfolio. Der Tag der Kommunen auf der E-World Energy & Water möchte den Blick für die Potenziale und Chancen, die der Klimaschutz für die Kommunalentwicklung bietet, weiten.

Mehr