22-05-2019 (Kommentare: 0)

Regionalforum kommunaler Klimaschutz am 17. juni In Düsseldorf

Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien

Die Kommunen setzen sich immer mehr für den Klimaschutz ein und wollen weitere Projekte auf den Weg bringen. Doch dabei ergeben sich viele Fragen, der Informationsbedarf ist groß. Auf dem „Regionalforum kommunaler Klimaschutz“ #RKK19 werden die Teilnehmer kompakt auf den aktuellen Stand von Forschung und technischer Entwicklung gebracht, es werden Möglichkeiten von innovativem Projektmanagement in der Verwaltung skizziert und außerdem wichtige Hilfsmittel und Förderungen vorgestellt, wie beispielsweise der Energieatlas NRW, das Solarkataster NRW oder auch das Förderprogramm progres.NRW.

Die Workshops am Nachmittag bieten zudem die Gelegenheit, erfolgreich durchgeführte Projekte anderer Kommunen kennenzulernen und im Hinblick auf die eigenen geplanten Maßnahmen konkrete Fragen zu klären und weitere Vorgehensweisen zu diskutieren.

DIe Anmeldung, das Programm und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der EnergieAgentur.NRW

Zurück

Einen Kommentar schreiben