06-01-2020 (Kommentare: 0)

SK:KK vor Ort: 13. DStGB-Klimaschutzkonferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Städte und Gemeinden in Deutschland sind seit vielen Jahren maßgebliche Akteure beim Klimaschutz und bei der Energieeffizienz. Vor diesem Hintergrund veranstaltet der DStGB bereits seit dem Jahr 2008 jährliche Fachkonferenzen zum Thema Klimaschutz.

Ziel der bereits zum 13. Mal stattfindenden Konferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“ ist es, diese kommunale Verantwortung hervorzuheben und praxisnahe kommunale Beispiele sowie innovative Lösungsansätze zum Klimaschutz und zur Klimafolgenanpassung vorzustellen.

Klimaschutzaktivitäten und Klimaanpassungsstrategien  werden in Referaten, Foren und Diskussionen im Rahmen der Konferenz behandelt. Spannende Vorträge sowie viele kommunale Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt der Tagung.


Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) wird mit einem Informationsstand vertreten sein.


Programm und Anmeldung


 

Quelle: SKKK

Zurück

Einen Kommentar schreiben