19-12-2019 (Kommentare: 1)

Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2020" startet

StGB NRW-Mitteilung vom 18.12.2019

Im Januar 2020 geht der Wettbewerb "Klimaaktive Kommune“ in die nächste Runde. Auf zehn Kommunen warten insgesamt 250.000 Euro Preisgeld für wirkungsvolle, beispielhafte und innovative Maßnahmen und Projekte zum Klimaschutz und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2020. Initiatoren des Wettbewerbs sind das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik; Kooperationspartner sind der DStGB, der Deutsche Städtetag und der Deutsche Landkreistag.

Im Jahr 2020 sind Bewerbungen in folgenden Kategorien möglich:

Kategorie 1:    Ressourcen- und Energieeffizienz in der Kommune

Kategorie 2:    Klimaanpassung in der Kommune

Kategorie 3:    Kommunale Klimaaktivitäten zum Mitmachen

Sonderpreis:    Kommune und Jugend gemeinsam klimaaktiv

Weitere Informationen zu den Kategorien und den Wettbewerbsbedingungen finden sich unter www.klimaschutz.de/wettbewerb2020 . Die Bewerbungsunterlagen stehen dort ab dem 8. Januar 2020 zum Download bereit.

Die Gewinner werden im Rahmen einer öffentlichen Preisverleihung auf der 13. Kommunalen Klimakonferenz voraussichtlich am 26. November 2020 in Berlin ausgezeichnet.

Az.: 23.1.4-002/002 gr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Rainer Kirmse , Altenburg | 19-12-2019

Der Klimagipfel ist zu Ende,
Man hat's wiedermal vergeigt.
In Sicht ist keine Wende;
Wärmer wird's,
Der Meeresspiegel steigt.

Das oberste Gebot der Zeit
Muss heißen Nachhaltigkeit!

Zwei kleine Gedichte als Aufruf zum Klimaschutz:

FÜR DEN BLAUEN PLANETEN

Der Mensch, dieses kluge Wesen,
Kann im Gesicht der Erde lesen.
Er sieht die drohende Gefahr,
Spürt die Erwärmung Jahr für Jahr.
Homo sapiens muss aufwachen,
Seine Hausaufgaben machen.

Der Handel mit Emissionen
Wird unser Klima nicht schonen.
Weg vom ewigen Wachstumswahn,
Braucht es einen weltweiten Plan.
Für den Planeten, die Menschheit,
Geh'n wir's an, es ist an der Zeit.

Kämpfen wir für Mutter Erde,
Dass sie nicht zur Wüste werde.
Retten wir uns'ren Regenwald,
Gebieten der Kohle Einhalt.
An alle Welt geht der Appell,
Klimawandel ist universell.

Weisen wir jetzt entschlossen
Die Klimakiller in die Schranken.
Bremsen wir Trump und Genossen,
Der blaue Planet wird uns danken.

FOR THE BLUE PLANET

The earth is our mother,
We will not have another.
There's no better place to find
For animals, plants, mankind.

Green woods, beautiful lakes,
Nature has got what it takes.
We have to keep clean the air,
As environment everywhere.

Put an end to coal mining,
Nuclear power and fracking.
Climate concerns all nations,
Just as plastic in the oceans.

For good living day and night
Must change darkness and light.
Our planet, so wonderful blue,
We will always protect, We do!

Rainer Kirmse , Altenburg

Mit freundlichen Grüßen